Fairyland Verlag Logo

Unsere IllustratorInnen

Ulli Modro

Ulli Modro

Illustratorin

"Ich war noch ein ganz kleines Mädchen als ich dem Zauber schön illustrierter Märchenbücher verfiel. Die Buchtexte kannte ich auswendig und die Bilder wollte ich mir stundenlang ansehen und träumen dabei. Dieser Zauber hat mich niemals losgelassen. Darum verfüge ich heute über eine groβe Kinderbuchsammlung weltberühmter Illustratoren und liebe es, mich tagelang in bezaubernden Märchenwelten zu verlieren, wenn ich mich selbst auf die Traumreise der Kinderbuchillustration begebe."

 

Ulli folgt ihrer Berufung zur Künst­lerin bereits seit drei Jahrzehnten. Sie ent­wickelte ihre illustratorische Begabung im Studium an Kunstakademien, durch Teil­nahme an zahlreichen Kunstklassen bei renommierten Malern und Illustratoren, aber auch durch autodidaktisches Lernen.

Ulli’s Lieblingsmedien sind Feder, Tusche und Wasserfarben. Viele ihrer Illustrationen sind in Zeitungen, Journalen und Büchern erschienen.

Zur Webseite von Ulli Modro

Angela Renée

Angela Renée

Illustratorin

 

"Bilder, gleich ob Fotografien oder Zeichnungen – analog oder digital –, erlauben uns einen kurzen Blick in eine fantastische Welt. Sie geben unsere Gedanken und Fantasien wieder und können bei ihrem Anblick die Menschen verzaubern und wundervolle Gefühle wecken."

Angela Renée ist 1985 in Wien geboren. Schon als Kind liebte sie es, sich künstlerisch zu betätigen. Nach ihrem Studium an der Graphischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt, im Zweig Grafik & Kommunikationsdesign, verwirklicht sie sich neben einem Bürojob freiberuflich als Fotografin, Illustratorin, und Grafikerin.

 

Sie zeichnet gerne mit Graphit, Tusche, Wasserfarben, Guache, Acryl und Bunstift, sowie mit digitalen Medien. 

Julia Györög

Julia Györög

Illustratorin

 

"Bilder sind eine universelle Sprache, die jeder versteht. Sie bieten die Möglichkeit, Dinge auszudrücken bei denen wir mit Worten an unsere Grenzen kommen. Es fasziniert mich fantastischen Ideen Leben einzuhauchen und der Fantasie und den Gedanken Gestalt zu verleihen. "

Julia hat immer schon gerne gezeichnet und nach ihrem Studium der Ergotherapie angefangen, sich mit Hilfe von  Büchern und dem Internet intensiver damit zu beschäftigen. Sketchbücher sind ihr ständiger Begleiter und vor allem Urlaube wurden bildlich festgehalten.

Besonders gerne arbeitet Julia mit Aquarellfarben und Tinte und hat vor kurzem angefangen die unendlichen Möglichkeiten der digitalen Illustration zu erfoschen.

martin_krammer.jpg

Martin Krammer

Illustrator

 

Martin wurde 1993 in Wien geboren. Schon als junger Zeichner hat er sich sehr ins Detail verliebt und großes Interesse für Geschichte, experimentelle Kinderbücher und knifflige Such- und Wimmelbilder entwickelt. Er besuchte das HIB-Gymnasium mit bildnerischem Schwerpunkt in Wien und die Graphische HTL, wo er 2012 mit Auszeichnung maturierte. 2013 rundete er seine Ausbildung zum Werbegrafiker mit der Meisterklasse ab. Sein Abschlussprojekt wurde mit dem „Die Graphische Design-Award“ ausgezeichnet. Seit 2015 arbeitet er als freischaffender Illustrator und Grafiker und zeichnet unter anderem für Kinder, Werbung und Kulturvermittlung. Sein erstes Kinderbuch erschien 2016.

Durch einen Bachelorabschluss an der Uni Wien in Urgeschichte und historische Archäologie konnte er nicht nur sein leidenschaftliches Interesse vertiefen – er sieht sich seit 2017 auch als verbindendes Element zwischen der Wissenschaft und ihrer Zielgruppe.

Zur Webseite von Martin Krammer

elif_siebenpfeiffer.jpg

Elif Siebenpfeiffer

Illustratorin

 

Elif wurde 1987 in Kiel geboren und studierte dort zunächst Archäologie und Skandinavistik, startete jedoch nach autodidaktischer zeichnerischer Ausbildung 2012 direkt als freiberufliche Illustratorin ins Berufsleben. Seit 2013 lebt sie in der ländlichen Mitte Deutschlands und arbeitet dort für verschiedene Verlage und andere Kunden, vornehmlich in den Bereichen Phantastik und Rollenspiel, manchmal auch mit historischem Bezug. 

Ihre Werkzeuge der Wahl sind vor allem Grafiktablett und Photoshop, für private Arbeiten werden jedoch auch gern einmal Tusche und Aquarellfarben aus der Schublade geholt."

Zur Webseite von Elif Siebenpfeiffer

fairy_Kartoffelhöhlen.jpg